Flat Trainers Championship – Aidan O’Brien 7/2 stürzt Hannon-Führung ab

Richard Hannons Chancen, den Titel der Trainer wiederzuerlangen, liegen in den nächsten acht Tagen in den Ergebnissen.

Registrieren Sie sich bei der Sportwetten App mit dem Promo-Code

MAXCASH für eine kostenlose Sportwetten App für die Wqeekend-Aktion. Darüber hat auch onlinebetrug berichtet. Hannon, der den Titel 2011 zum dritten Mal gewann, aber vor zwölf Monaten gegen John Gosden unterlag, ist derzeit deutlich hinter Aidan O’Brien auf dem zweiten Platz zurück, mit einem Preisgeld von 3.724.888 £ und 3.235 £, 093 – eine Führung von 488.995 £, um Ihnen die Mathematik zu ersparen.

Aidan O’Brien folgt Hannon mit 488.995 Pfund. Der Maestro von Ballydoyle konnte jedoch am Future Champions Day, an dem 1,1 Millionen Pfund zu gewinnen sind, und am British Champions Day in Ascot am Samstag eine Woche lang Boden gutmachen, wenn weitere 3,4 Millionen Pfund angeboten werden.

Richard Hannon ist ein glühender Favorit, um den Titel der Trainer wiederzuerlangen

Natürlich hat Hannon auch viel Munition zur Verfügung und William Hill macht ihn zu einem großen Favoriten, um den Job zu erledigen, indem er ihn mit 1/6 für den Titel zitiert, mit O’Brien mit 7/2. Ihr Sprecher Jon Ivan-Duke sagte:

„Es ist noch weniger als ein Monat der flachen Saison vor uns und Aidan O’Brien ist der Außenseiter, aber da so viel Preisgeld noch zu gewinnen ist, ist der Titel für Richard Hannon noch nicht fertig.“

Britische Meisterschaft der Flachtrainer 2013 (Hills):

1/6 Richard Hannon, 7/2 Aidan O’Brien (NUR WIN)

Hannon hat am Samstag acht Läufer auf der Rowley Mile, darunter den progressiven Anjaal, der sich in den 350.000 £ Gruppe 1 Dewwhurst Stakes ansiedelt, für die Aidan O’Brien’s Kriegskommando ein glühender Favorit ist.

2013 Dewhurst Stakes (Hills):

6/5 Kriegskommando, 7/4 Outstrip, 11/2 Anjaal, 14/1 Freundschaft, 16/1 Kabelbucht, 50/1 Stormadal. Alle werden angeboten. Auf jeder Strecke ¼ Quoten, 1.2. Kriegskommando ist der Favorit für Samstags-Dewhurst.

O’Brien hat weitere fünf Läufer, die für Newmarket angemeldet wurden, darunter 2000 Guineas Favorit Great White Eagle in the Middle Park Stakes, in dem Hannon Shamshon und Brown Sugar betreibt.

2013 Middle Park Stakes (Hills):

9/4 Großer Weißer Adler, 4/1 Hot Streak, 9/2 Sudirman, 8/1 Astaire. 9/1 Antragsteller, 14/1 bar. Auf jeder Strecke 1/5 Quoten, 1.2.3.

Mit Blick auf Ascot sieht Hannon eine starke Hand in den Queen Elizabeth II Stakes, wobei sowohl Toronado als auch Olympic Glory noch dabei sind, obwohl nur einer davon je nach Wochenendtraining laufen wird. O’Brien konnte sich auf den irischen 2000 Guineas Gewinner Magier verlassen – die neuesten Läufer und Quoten HIER.